von Ramona Stier

Theologe Markus Potthoff spricht im Deutschlandfunk

Vom 16. bis 21. Oktober spricht der Hauptabteilungsleiter im Essener Generalvikariat die „Worte zum Tage“.

Markus Potthoff, Diplom Theologe und Hauptabteilungsleiter im Bischöflichen Generalvikariat Essen, spricht vom 16. Oktober bis 21. Oktober die täglichen „Worte zum Tage“ im Deutschlandfunk. Die Beiträge sind montags bis samstags jeweils ab 6.20 Uhr zu hören.

Die „Worte zum Tage“ sind ein Angebot des Deutschlandfunk Kultur an die Hörerinnen und Hörer, den Tag mit einer kurzen Besinnung zu beginnen. Der Deutschlandfunk ist im Radio über UKW auf der Frequenz 96,5 MHz oder über das Internet zu empfangen.

Pressestelle Bistum Essen

Zwölfling 16
45127 Essen

0201/2204-266

0201/2204-507

presse@bistum-essen.de

Presse